Besondere Auszeichnung

Chad Kern zum „Alumnus des Jahres 2019“ gewählt

Eine besondere Auszeichnung wurde Chad Kern, CEO Schirm USA, zuteil. Die Stiftung des Rend Lake College (RLC) in Ina im US-Bundesstaat Illinois ehrt ihn mit der Auszeichnung „Alumnus des Jahres 2019“, weil er sich in seiner Zeit an der Hochschule und darüber hinaus als „Botschafter“ der Fakultät Landwirtschaft verdient gemacht hat. Chad Kern nahm die Auszeichnung im Rahmen einer festlichen Veranstaltung der Rend Lake College Stiftung am 5. Dezember 2019 in Illinois persönlich entgegen.

1991 begann Kern seine akademische Laufbahn mit einem Studium am RLC und machte 1993 seinen Abschluss im Bereich „Agriculture Mechanics“. Danach wechselte er an die Southern Illinois University (SIU) in Carbondale und beendete dort sein Studium erfolgreich als Bachelor of Science in Landwirtschaft.

Als Mitglied der Vereinigung "RLC Agri-Achievers" mit dem Ziel, den Fachbereich Landwirtschaft des RLC bestmöglich intern und nach außen zu präsentieren, engagierte sich Chad ehrenamtlich und nahm öffentliche Termine wahr. Auch mit dem Eintritt in die Universität endete sein Engagement nicht: Hier schloss er sich den „Agbassadors“ (für: Agricultural Ambassadors) an und führte sein Ehrenamt fort. Insbesondere bei Mitstudierenden und Erstsemestern hat er dabei einen starken Eindruck hinterlassen. Chad Kern hat damals wie heute große Führungsqualitäten bewiesen und wurde so für die Auszeichnung „Alumnus of the year 2019“ des RLC nominiert.

Chad Kern, CEO Schirm USA: „Ein Community College wie das RLC bietet jungen Menschen sehr viele Möglichkeiten. Sie können sich an das College-Leben gewöhnen und herausfinden, welchen Weg sie später gehen möchten, bevor sie ein Studium an der Universität aufnehmen. Ich bin sehr stolz auf meine Anfänge beim RLC, die mich über meine gesamte weitere Karriere begleitet haben. Diese Auszeichnung ist eine große Ehre für mich.“

Chad Kern arbeitet seit über 20 Jahren in der chemischen Industrie. Seit 11 Jahren ist er am Schirm-Standort in Ennis/Texas tätig. Während dieser Zeit zeichnete er in verschiedenen Positionen im Einkauf, EH&S, als Lead Engineer und Facility Construction Manager verantwortlich. Am 1. August 2019 hat Kern die Position des CEO von Schirm USA, Inc. übernommen.